Nächster freier Servicetermin: 13.05.2024
Bis 12:30 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt (Mo-Fr)

Neu im Shop

Die neuesten Produkte in unserem Shop.

PUSH Industries SV EIGHT
Der neue Push SV8 Dämpfer Wenn es um Stahlfederdämpfer geht, ist kein anderes Unternehmen mehr Teil dieser #oncoil Bewegung als Push Industries. Daher freut es uns umso mehr, dass Push ihr Sortiment um einen weiteren Stahlfederdämpfer erweitert. Das Konzept hinter dem SV8 Ziel war es, einen leichten, hochwertigen, robusten und auf höchste Performance getrimmten Dämpfer zu entwickeln, welcher mit der Vielzahl an Mountainbikes und E-Mountainbikes am Markt kompatibel ist. Und das alles gebaut in Colorado! Mission SV8 - accomplished! Der SV8 basiert auf einer Dämpfungstechnologie mit einem Ventil und bietet jeweils 28 Klicks an der High- und Lowspeed Druckstufendämpfung und 18 Klicks an der Lowspeed Zugstufendämpfung, welche sich werkzeuglos über externe Drehregler einstellen lassen. Das kompakte Design sorgt für ein geringes Gewicht und maximiert die Kompatibilität zu modernen Mountainbike- und E-Mountainbikerahmen. Der SV8 besitzt Standard-Dämpferaugen, die sowohl mit DU-Buchsen als auch mit 5-teiliger Mountinghardware kompatibel sind, sowie einen Federteller, mit dem man neben den Push Hypercoil-Federn auch andere Aftermarket-Federn mit einem Innendurchmesser von 35mm nutzen kann. Er verfügt außerdem über einen hochfesten Stahlschaft, damit du den SV8 problemlos in deinem Mountainbike mit Yoke oder in dein E-MTB montieren und fahren kannst. Angepasste Dämpfung Ein neues Kolbendesign und eine angepasste Druckstufencharakteristik reduzieren - durch Fahrergewicht entstehendes – Wippen, ohne die Performance negativ zu beeinträchtigen. Die Feineinstellung der Druckstufe lässt sich ganz einfach und völlig Werkzeuglos über externe Drehregler an die persönlichen Vorlieben anpassen. Hydraulisches Bottom Out Durch den HBO-Kolben der Druckstufendämpfung wird der Dämpfer in den letzten 15% des Hubs gebremst, um einen harten Endanschlag zu verhindern um somit sie Sicherheit auf dem Trail, das Fahrgefühl und den Fahrspaß zu erhöhen. Einstellbarer Hub – ganz einfach zu Hause Ein Dämpfer, drei verschiedene Hübe. Mit Hilfe des sogenannten „Travel-Chip-Systems“ lässt sich der Hub des Dämpfers schnell und einfach in 2,5mm Schritten anpassen. Push Programm zur Garantieverlängerung Lässt du deinen SV8 jährlich in einem Push Service Center warten, verlängert sich die Herstellergarantie um ein weiteres Jahr! Details Hergestellt und montiert in Colorado Erhältlich als Standard Eylet und Trunnion Mount Version Hochfester Melonite QPQ Stahlschaft um eine Problemlose Nutzung an MTBs mit Yoke oder an E-MTBs zu garantieren Progressiver Dämpfungskolben Unabhängiges Hydraulik Bottom Out Standard 15mm Dämpferaugen für 12,7mm DU Bushings oder 5-teilige Mountinghardware 25 Klicks Low-Speed Druckstufendämpfung 25 Klicks High-Speed Druckstufendämpfung 18 Klicks Low-Speed Zugstufendämpfung Motorex 3D Dämpfungsöl

Ab 979,00 €*
Peaty's HoldFast Trail Tool Wrap
Das Peaty‘s HoldFast Trail Tool Wrap ist die ultimative flexible Aufbewahrungslösung, die entwickelt wurde, um deine Trail-Essentials an jedem Bike flexibel zu transportieren, sie dabei sauber zu halten und einen schnellen Zugriff in Notfällen auf dem Trail zu ermöglichen. Herkömmliche Rahmentaschen verrutschen, zerkratzen den Rahmen, machen das Werkzeug schmutzig und sind umständlich in der Handhabung. Das Peaty‘s Holdfast Trail Tool Wrap besteht aus einem äußerst strapazierfähigen, wasserabweisenden Gewebe mit verschweißten Nähten, damit dein Werkzeug auch bei den wildesten Fahrten nicht mit Schlamm oder Staub bedeckt wird. Es gibt sogar eine vollständig wasserdichte Innentasche, in der Kleinteile und Wertsachen sicher und trocken aufbewahrt werden können. Das einzigartige Befestigungssystem besteht aus zwei Teilen: dem Gurt und dem Tool Wrap. Auf diese Weise kann der Gurt eng um den Rahmen geschnallt werden, um den bestmöglichen Halt zu gewährleisten. Die Tasche wird am Gurt befestigt, so dass die Werkzeuge bei Bedarf schnell zur Hand sind. Einmal abgenommen und geöffnet, kann die Tasche auch vorübergehend am Fahrrad abgehängt werden, indem sie wieder auf den Gurt geklebt wird (der am Rahmen befestigt bleibt). So bleiben alle Tools sauber und sind schnell zur Hand. Das flexible Montagesystem ermöglicht es, den Gurt überall und an jedem Fahrrad zu befestigen, ohne durch Wasserflaschen- oder Zubehörhalterungen eingeschränkt zu werden. Es ist genug Platz für einen Schlauch und einige Trail-Essentials, die bei größeren Touren auch im Rucksack dabei sind. KEY-FEATURES: Kein Klappern, kein Verrutschen Flexibler Transport der wichtigsten Utensilien für den Trail an jedem Fahrrad Wasserabweisendes Material mit haltbaren, verschweißten Nähten hält das Werkzeug sauber Wasserdichte Reißverschlusstasche hält die wichtigsten Dinge trocken Modulares Design für den Einsatz mit oder ohne Ersatzschlauch Einzigartige Gurtbefestigung sichert die Tasche fest am Fahrrad Reflektierender Aufdruck für zusätzliche Sichtbarkeit Schneller Zugriff auf Werkzeug bei Notfällen auf dem Trail Erhältlich in Nightrider Black, Slate Grey und Moss Green WAS PASST REIN? Genauso wenig wie der Inhalt eines 30-Liter-Rucksack in eine 5-Liter-Enduro-Tasche passt, muss auch beim HoldFast Tool Wrap abgewogen werden was mitgenommen wird. Um die beste individuelle Ausstattung zu finden sollte man ein bisschen Ausprobieren – wird aber schnell das passende Setup gefunden haben. Die Jungs von Peaty’s haben folgende Ausstattung getestet und für gut befunden: Haupttasche: 1x Holeshot Puncture Plugger 1x Holeshot CO2 Tyre Inflator Entweder 1x oder 2x 25G CO2-Kartuschen (je nach Größe des Multitools) 1x Multitool (je kleiner, desto besser) 2x Reifenheber Reißverschlusstasche: Entweder Kreditkarte, einige Münzen oder ein Geldschein Auto- oder Hausschlüssel Kleine Kabelbinder Kettenschloß ANBRINGUNGSHINWEISE Packe die Gegenstände deiner Wahl in den Tool Wrap und wickle ihn mit etwas Druck zusammen, damit alles an seinem Platz bleibt. Suche den perfekten Platz in deinem Rahmen um den Tool Wrap zu befestigen. Unser Vorschlag: unter dem Oberrohr - aber je nach Rahmengröße und Federung finden du vielleicht einen besseren Platz. Den Rahmen an der Stelle gründlich reinigen bevor der Gurt befestigt wird. Das griffige Gummipatch des Gurtes auf den Rahmen legen und den Gurt durch die Schnalle ziehen. (Optional) Wenn du einen Ersatzschlauch mitnehmen möchtest platziere den gefalteten Schlauch zwischen dem Gurt und dem Rahmen. Ziehe den Gurt straff und befestige ihn mit dem Klettverschluss. Der Gurt (und gegebenenfalls der Schlauch) sollten jetzt eng am Rahmen befestigt sein. Nimm jetzt den gepackten Tool Wrap und befestige ihn an der Unterseite des Gurtes. Zum Schluss noch den Gurt fest um den Tool Wrap ziehen und am Klettverschluss fixieren. Und los geht's!

Ab 39,99 €*
Öhlins TXC1Air Universal Remote
TXC1Air Dämpfer Mit dem neuen TXC1Air hat Öhlins einen Dämpfer speziell für den Einsatz an XC-Bikes mit wenig Federweg entwickelt. Basierend auf der bewährten TTX-Dämpfungstechnologie von Öhlins, liefert der TXC1Air eine unübertroffene Sensibilität und dadurch maximale Traktion am Heck. Sicherheit und Fahrspaß pur! Dank des schlanken End-Eye Designs und der kleineren Luftkammer, ist er Ideal für Rahmen mit wenig Platz im Hinterbau. Die drei dynamischen Fahrmodi - Open, Pedal und Lockout - des TXC1Air lassen sich per Remote-Hebel bequem vom Lenker aus bedienen. Egal ob du auf einer technischen Abfahrt unterwegs bist oder ob du einen Sprint hinlegst - der TXC1Air liefert! Eigenschaften Schlankes und leichtes Design 3 Fahrmodi: Open, Pedal, Lockout Kleine Luftkammer für mehr Progressivität Einfache Hubanpassung über Spacer möglich 12-fach Zugstufenverstellung Erhältlich in 165x40 TM (260g); 190x40 (251g); 165x45 TM; 185x50 TM (273g); 210x50 (264g) Wichtiger Hinweis: Remote Hebel nicht im Lieferumfang enthalten! 19990-02 Öhlins XC Remote lock out lever

Ab 702,11 €*
Öhlins AM RXC34 m.1 Air OTX14 "29/44
Öhlins RXC34 m.1 Aluminium Mit der neuen RXC34 m.1 hat Öhlins die nächste Performance-Stufe für den Cross Country Einsatz erreicht. Die RCX34 m.1 ist mit mehreren rennerprobten Öhlins-Technologien ausgestattet – darunter das spezielle Steckachsdesign, welches Verspannungen und eine dadurch entstehende erhöhte Reibung in den Lowerlegs verhindert + das ultrasteife Chassis der RXF34 Gabeln. Öhlins hat der Gabel außerdem eine völlig neue Dämpfung spendiert, welche dafür sorgt, dass du mit maximaler Geschwindigkeit auf den technischsten Cross Country Strecken der Welt unterwegs sein kannst! OTX14 XC-Dämpfung und überarbeitete Zweikammer-Luftfeder Die neue, für den XC Einsatz optimierte OTX14-Dämpfungskartusche ist schlank, leicht und steckt voller Technologie. Die Dämpfung lässt sich über einen Hebel ganz einfach in einen der drei Fahrmodi einstellen: Open, Pedal, Lockout. Die RXC34 m.1 ist auch als Version für dein Einsatz mit Remote-Hebel erhältlich. Die überarbeitete Luftfeder mit großer Negativ-Luftkammer liefert ein erstklassiges Ansprechverhalten und sorgt damit für eine unübertroffene Traktion und Kontrolle. Eigenschaften Neue, leichte OTX14 Dämpfungskartusche Drei Fahrmodi: Open, Pedal, Lockout Anpassung der Progressivität und der Anfangssensibilität über Volumenspacer 110/120mm Aluminiumversion mit 1598g Remote-Hebel Version erhältlich (Hebel nicht im Lieferumfang enthalten) 12-fach Zugstufenverstellung 12-fach Druckstufenverstellung (nur bei Nicht-Remote-Version) Schaftlänge Aluminium 23cm Maximale Reifenbreite 29 x 2.6 (74mm) Lieferumfang: 1x Federgabel inkl. Steckachse 2x Volumenspacer Luftkammer positiv (8ml) 2x Volumenspacer Luftkammer negativ (1ml) 1x Ahead Kralle Wichtiger Hinweis: Remote Hebel nicht im Lieferumfang enthalten! 19990-02 Öhlins XC Remote lock out lever

Ab 1.428,23 €*
Peaty's Holeshot Tubeless Puncture Plugger Kit
Peaty's spezielles Nadeldesign erleichtert das Einsetzen verschiedener Pluggrößen in die Vertiefung der Nadel und ermöglicht es, diese direkt in den Reifen zu drücken. Die offene Seite der Spitze ermöglicht es dann, das Tool einfach wieder aus dem Loch zu ziehen, ohne den Plug mit herauszuziehen. Die aus hochwertigem 316er Edelstahl gefertigte Spitze ist so kurz wie nur möglich, um die Gefahr zu reduzieren, dass das Felgenband beim Einsetzen des Plugs durchstochen wird. Die Spitze wurde außerdem mit einer speziellen Struktur am Schaft versehen, um Löcher vor dem Verschließen zu säubern, und ist so dünn wie möglich, damit sie das bereits vorhandene Loch nicht noch vergrößert. Mit einer Größe von nur 65 mm x 19 mm ist dieses Werkzeug so konzipiert, dass es leicht in die Tasche passt und im Rucksack oder einer Werkzeugtasche Platz findet. Dank der Strukturierung auf dem Gehäuse und des Deckels bietet das Tool auch bei schlammigen Bedingungen guten Halt. Einfach den Deckel abschrauben und auf die Rückseite des Tools stecken, um einen stabilen Griff zu erhalten, während man den Plug einführt. Dieses Set enthält drei dicke (3 mm) und drei dünne (1,5 mm) Plugs. Die Plugs lassen sich sauber um die Spitze wickeln und in dem kompakten, wasserdichten Gehäuse verstauen. Holeshot Nachfüllstopfen sind außerdem separat erhältlich, verpackt im Karton-Header-Karten und biologisch abbaubaren Verpackungen. Key Features Erhältlich in den 12 Chris King Farben Schnelles und einfaches Einsetzen der Reifenstopfen. Durch das einzigartige einseitige Design wird der Stopfen einfach im Haken der Spitze befestigt. Das Tool hat eine scharfe Spitze und ist so schlank wie möglich, damit sie das bereits vorhandene Loch nicht vergrößert Spitze aus 316er Edelstahl Gehäuse aus eloxiertem 6061er Aluminium Strukturierter Körper und gerippter Deckel/Griff für zusätzlichen Halt Wetterfeste O-Ringe machen das Werkzeug wasserdicht, wenn es verschraubt ist Jedes Kit enthält ein Blatt mit 3x 1. 5mm und ein Blatt mit 3x 3mm Plugs Achtung! Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren Dieses Werkzeug ist scharf, bitte mit Vorsicht verwenden

Ab 27,99 €*
Peaty's Holeshot CO2 Tyre Inflator
Wir alle wissen, dass eine Gerade die schnellste Line ist! Aus diesem Grund hat Peaty's seinen Holeshot CO2-Reifenfüller gerade und nicht im 90-Grad-Winkel gebogen. Dieses geradlinige Design ermöglicht einen schnelleren Luftstrom für ein schnelles Aufpumpen und verursacht weniger Belastung für deine Tubeless-Ventile, da das Ventil gerade und nicht in einem 90-Grad-Winkel angesteuert wird.Er ist so klein und leicht wie möglich, so dass er sich leicht in deiner Tasche, deinem Rucksack oder an deinem Fahrrad befestigen lässt. Hergestellt aus CNC-gefrästem 6061er Aluminium, mit einem zum Patent angemeldeten Ventildesign, wurden die Details der Peaty Luftpumpenköpfe genauestens ausgearbeitet - von der exakten Gummimischung der O-Ringe bis hin zu den fantastischen Chris King Eloxalfarben. Peaty's hat die gleiche Detailgenauigkeit und Qualität auch bei der Herstellung einer hochwertigen CO2-Patronenhülle an den Tag gelegt. Die Frostschutzhülle ist alles andere als ein billiger Neoprenstreifen, sondern besteht aus temperaturbeständigem Silikon und hat eine einzigartige geschlossene Oberfläche, die verhindert, dass deine Hand an der Patrone festfriert, egal wie du sie hältst - auch ohne Handschuhe. Key Features: Erhältlich in 12 Chris King Farben Einzigartiges, zum Patent angemeldetes, kompaktes, geradliniges Design für maximalen Luftstrom Zum Befüllen einfach nach unten drücken Das einzigartige, geschlossene Freeze Protector Sleeve verhindert, dass deine Hände einfrieren, sogar ohne Handschuhe Jedes Kit enthält 1x Inflator-Kopf, 2x CO2-Kartuschen und 1x Freeze Protector Sleeve Achtung: Bitte vor dem ersten Gebrauch alle Anweisungen lesen. Stelle sicher, dass das CO2-Gas nach jedem Gebrauch vollständig entladen ist, indem der Kopf mehrmals gegen eine harte, temperaturbeständige Oberfläche gedrückt wird Passend für alle 16g / 25g Gewindekartuschen Verwende immer die mitgelieferte CO2-Hülle, um die Hände beim Aufpumpen vor extremer Kälte zu schützen Trage die CO2-Kartuschen immer getrennt vom Aufblaskopf, um ein versehentliches Entladen während des Transports zu verhindern WARNUNG Nicht mit CO2-Patronen über 25 g verwenden. Wenn mehrere CO2-Patronen in einer Anwendung verwendet werden, warte 30 Sekunden zwischen den einzelnen Ladungen, um Eisbildung im Aufblaskopf zu vermeiden. Vergewissere dich vor dem Gebrauch, dass der Aufblaskopf vollständig auf die CO2-Patrone aufgeschraubt ist. Wenn der Kopf nicht richtig aufgeschraubt ist, kann er nicht richtig funktionieren und zu Verletzungen führen. Teste vor der Verwendung, ob die Patrone vollständig durchstochen ist, indem du den Kopf kurz auf eine harte, temperaturbeständige Oberfläche drückst und sicherstellst, dass CO2 aus dem Aufblaskopf austritt. Entferne die CO2-Patrone erst, wenn sie vollständig entleert ist. Prüfe nach jedem Gebrauch, ob das CO2-Gas vollständig entladen ist, indem du den Kopf mehrmals gegen eine harte, temperaturbeständige Oberfläche drückst. Während des Gebrauchs von sich selbst und anderen wegzeigen. Nicht verwenden, wenn ein Teil gerissen oder beschädigt ist Die CO2-Patrone keiner Hitze aussetzen, nicht bei Temperaturen über 49°C (120°F) lagern und nicht in geschlossenen Fahrzeugen aufbewahren. Achte darauf, beim Aufpumpen Handschuhe zu tragen, um Verletzungen zu vermeiden. Der Aufblaskopf und die CO2-Patrone werden sehr kalt / eisig, wenn das CO2-Gas ausgestoßen wird. Schraube die verbrauchte Patrone erst heraus, wenn sie sich ausreichend erwärmt hat, um sie anzufassen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. HERSTELLERGARANTIE 12 Monate Garantie: Auf alle mechanischen Komponenten nur gegen Herstellerdefekte. Voraussetzungen für den Garantieanspruch: Die Garantie gilt ab dem Kaufdatum. Um einen Garantieanspruch geltend zu machen, muss der Original-Kaufbeleg vorgelegt werden. Bei Artikeln, die ohne Kaufbeleg zurückgeschickt werden, wird davon ausgegangen, dass die Garantie mit dem Herstellungsdatum beginnt. Jegliche Garantie erlischt, wenn das Produkt aufgrund von Stürzen, Missbrauch, Änderungen, Modifikationen oder einer anderen als der in dieser Bedienungsanleitung beschriebenen Verwendung beschädigt wurde. Bitte wende dich bei Fragen an deinen Peaty's-Händler.

Ab 36,99 €*
Peaty's Holeshot BioFibre Tubeless Tyre Sealant
In Zusammenarbeit mit Weltcup-Mechanikern und Weltmeister-Rennfahrern entwickelt. Das Holeshot Tubeless-Dichtmittel von Peaty's ist mit biologisch abbaubaren Fasern und Dichtungspartikeln angereichert, um eine schnelle und zuverlässige Abdichtung zu gewährleisten. Das Dichtmittel auf Wasserbasis ist ammoniakfrei, ungefährlich und hält in gemäßigten Klimazonen* bis zu 6 Monate im Reifen. Es verklumpt nicht im Reifen und lässt sich leicht auswaschen. Die biologisch abbaubaren Fasern und Partikel verbinden sich mit dem schnell reagierenden Latex und bilden ein Gerinnsel (wie die Blutplättchen in unserem Blut), das Löcher und Risse bis zu 6 mm schnell und effektiv abdichtet. Eigenschaften: Biologisch abbaubare Dichtungsfasern Biologisch abbaubare Plättchen CO2-kompatibel Dichtet Löcher bis zu 6 mm ab Betriebsdruck: 15 bis 120 psi Betriebstemperatur: -20°c bis +50°c Dichtet poröse Reifen und Wulst-/Felgenspalten Setup-Anweisungen: Immer sicherstellen, dass schlauchlose Felgen und Reifen verwendet werden. Für beste Ergebnisse sollten diese mit Peaty's Tubeless-Felgenband und Peaty's Tubeless-Ventilen verwendet werden. Die Flasche vor jedem Gebrauch kräftig schütteln, um eine gleichmäßige Verteilung der Fasern und Partikel zu gewährleisten. Das alte Dichtmittel vom Reifen abspülen und vollständig abtrocknen. Bei fabrikneuen Reifen die Innenkarkasse entfetten, abspülen und trocknen, um werkseitige Formtrennmittel und andere Verunreinigungen zu entfernen. Den Reifen auf die Felge setzen und zunächst ohne Dichtmittel aufpumpen, indem man eine Fahrradpumpe, eine Luftpumpe oder einen Kompressor verwendet, um den Reifenwulst vollständig auf die Felge zu drücken. Die Luft aus dem Reifen ablassen und die gewünschte Menge des Dichtmittels mit dem mitgelieferten flexiblen Einspritzrohr direkt durch das entkernte Ventil einspritzen, wobei sich das Ventil in der Drei-Uhr-Stellung befindet. Füge den Ventileinsatz wieder ein und befülle den Reifen wieder mit dem gewünschten Druck. Das Dichtmittel im Reifen verteilen, indem das Rad gedreht wird und der Reifen auf den Boden geklopft wird. Überprüfe, ob Luft austritt, und richte das Rad so aus, dass das Dichtmittel an der Innenseite des Reifens in den gewünschten Bereich fließt. Fahre damit fort, bis kein Luftverlust mehr zu hören ist. † Überschüssiges Dichtmittel, das auf die Außenseite des Reifens oder der Felge gelangt ist, mit Wasser abwaschen. Reifendruck prüfen und losfahren! Empfohlene Mindestmengen pro Reifen: Road 30 - 45ml CycloCross 60 - 75ml 26" MTB 60 - 80ml 27,5" MTB 70 - 90ml 29" MTB 100 - 120ml Bei breiteren Felgen/Reifenkombinationen und/oder zusätzlichem Pannenschutz wird empfohlen, bis zu 30ml mehr Dichtmittel zu den oben genannten Mengen hinzuzufügen * Dichtmittel regelmäßig überprüfen und bei Bedarf nachfüllen † Wenn eine Abdichtung nicht möglich ist, nach Bedarf schrittweise mehr Dichtmittel hinzufügen

Ab 9,99 €*

Suspension Service und Tuning Produkte

Alle unsere Produkte und Dienstleistungen können Sie bei uns bequem im Onlineshop bestellen - über das Onlineformular können Federgabelservice und Dämpferservice einfach und schnell gebucht werden. Einfach die Felder mit den benötigten Angaben ausfüllen, Modell angeben, Wunschtermin wählen und schon ist der Suspension Service angelegt. Bei Fragen und Anregungen helfen unsere kompetenten Mechaniker gerne weiter! Die Werkstatt erreichen Sie unter suspension@mrc-trading.de oder telefonisch unter der +49 951 94230010.

Alles für's Gravity Bike

Alle Artikel aus unserem Sortiment sind sorgfältig ausgewählt und anhand von umfangreichen Erfahrungswerten als sehr gut befunden. Von Kompletträdern über Fahrwerk und Tuning, Anbauteile, Protektoren und Bekleidung bis hin zu Werkzeugen, Reinigern und Schmiermitteln bleiben keine Wünsche offen. Schnelle Versandzeiten und gute Produktverfügbarkeit sind bei MRC Trading & Suspension selbstverständlich! Wir bedienen damit hauptsächlich den deutschen und österreichischen Markt.

News bei MRC