Design & Innovation Award Gewinner 2020
0 Kommentare

Zerode Bike hat mit seinem einzigartigen Enduro Bike mit Pinion Getriebe den Design & Innovation Award 2020 in der Kategorie Mountainbike gewonnen.

 

" Enjoy the silence – leiseres Enduro-Biken als mit dem 29“-Enduro Zerode Katipo mit Pinion-Getriebe und GATES-Zahnriemen ist nicht vorstellbar! Das C1.12 Pinion- Getriebe mit 12 Gängen und 600 % Bandbreite ist super integriert und sorgt für eine cleane Optik. Der Wartungsaufwand ist gering, der Riemen langlebig und eine Fahrradkette ist überflüssig. Zudem ist die ungefederte Masse im Hinterbau deutlich geringer, was sich positiv auf die Performance des Fahrwerks auswirkt. An das Schalten ohne Last auf dem Antriebssystem muss man sich erstmal gewöhnen, dies gelingt allerdings recht schnell und funktioniert sogar im Stillstand. Bergab überzeugt das Zerode Katipo im rauen und flowigen Gelände und glänzt mit einem ausgewogenen Fahrwerk und präzisen Lenkeigenschaften. Die Designsprache ist stimmig und die Verarbeitungsqualität hochwertig. Kein Kabel- oder Kettenklappern, keine Schaltgeräusche – lediglich das Abrollgeräusch der Reifen und Waldgeräusche ziehen einen auf dem Zerode Katipo in seinen Bann. Die Award-Crew ist begeistert gewesen!" - so der Pressemitteilung von Pinion zu entnehmen.

 

Hier findest du alle weiteren Informationen zu den Rahmen: Zerode Bikes

 

MRC Trading ist Zerode Testcenter

Das freut uns natürlich besonders, denn wir sind selbst hoch überzeugt von den Carbon Bikes aus Neuseeland. Bei uns im Testcenter kannst du bei Interesse selbst mal eines der Gewinner Bikes Testen!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.