PUSH Industries PUSH 11.6 Dämpfer ArtNr.: VAR116

Der Dämpfer wird kundenspezifisch aufgebaut - Lieferzeit 2-4 Wochen

Der neue PUSH Elevensix

  • Erhältlich mit Standard Eyelet oder Trunnion Mount
  • Nur metrische Größen
  • NEUES HD-Modell mit Schaft aus besonders widerstandsfähigem Melonite QPQ-Stahl
  • NEU Das Micro-Modell zeichnet sich durch ein leichtes, kompaktes Design aus (Evil Following)
  • NEU Patentiertes Doppel-Overhead-Compressionvalve-System mit erhöhter Reichweite
  • NEU 4-Port Symmetrischer Progressiv-Dämpfungskolben
  • NEU Eigenständiger hydraulischer Bottom Out-Kolben
  • NEUE Gelenklager in Motorsport-Qualität
  • NEU High-Volume Low Pressure Reservoir-System (90psi)
  • 25 Klicks externe Einstellung der Kompression bei niedriger Geschwindigkeit
  • 25 Klicks externe Hochgeschwindigkeits-Kompressionsanpassung
  • 18 Klicks externe Einstellung des Low Speed Rebound
  • Ultraleichtes progressives Hybrid-HyperCoil-Federsystem
  • Speziell für die einzigartige Eigenschaften der einzelnen Bikes entwickelt
  • Motorex 3D Response Technology Öl
  • Hergestellt und von Hand montiert von PUSH in Colorado

Hier geht's zur Elevensix Support Seite

GESCHWINDIGKEITSSENSITIVE HYDRAULISCHE BOTTOM-STEUERUNG

Entwickelt in Kombination mit dem progressiven HyperCoil-Hybridfedersystem bietet ein zweiter Kolben eine starke Erhöhung der Druckstufendämpfung in den letzten 15 % des Hubs. Sagt hartem Bodenkontakt Lebewohl, denn das neue hydraulische Bottom-Out-System macht es möglich, härter und krasser zu fahren, mit einem geschmeidigen und butterweichen Gefühl am Ende des Hubs.

HYBRID HYPERCOIL PROGRESSIVE SPRING SYSTEM

Die Zusammenarbeit mit HyperCo, einem weltweit führenden Anbieter von Hochleistungs-Racing-Federn, gewährleistet, dass für jedes Dämpfermodell des ELEVENSIX nur die besten Materialien und die fortschrittlichsten Federkonstruktionen verwendet werden. Jede HyperCoil wird in 25lb/in-Schritten angeboten und ist speziell dafür entwickelt, zu den leichtesten und präzisesten MTB-Federn zu gehören, die heute erhältlich sind. Das exklusive OBD-Design ermöglicht eine perfekte Positionierung der Enden der Federn für eine extrem lineare Federkennlinie. Dadurch wird nicht nur die Performance verbessert, sondern auch verhindert, dass die Feder störende Geräusche macht, schleift und sich am Dämpfergehäuse festsetzt. Als Ergänzung zur linearen HyperCoil-Feder wurden progressive, offenporige Bumper speziell für die Kontrolle des Endfederwegs und der jeweiligen Federrate entwickelt, so dass der Fahrer eine angenehme Endprogression hat und somit größere Sprünge und Drops spielerisch handeln kann.

MOTORSPORT GRADE SPHERICAL BEARING EYELET MOUNTS

Die Reduzierung der Reibung führt unmittelbar zu einer Erhöhung der Sensibilität bei kleinen Unebenheiten und der Traktion, was zu einer komfortablen Fahrt führt. PUSH präzisionsgeschliffene und gehärtete Gelenkkugellager eliminieren sowohl die Rotationsreibung von Gelenkverbindungen als auch die durch die Biegung unter Last verursachte Reibung der Schäfte. Die PUSH-Ingenieure haben schnell erkannt, dass herkömmliche Lager von der Stange der Aufgabe nicht gewachsen waren und entwickelten ein spezifisches System, das sowohl den rauen Fahrbedingungen als auch hohen Belastungen bei unvergleichlicher Haltbarkeit gerecht werden konnte.

SYMMETRISCHER PROGRESSIVER 4-PORT DÄMPFUNGSKOLBEN

Der Dämpfungskolben des neuen ELEVENSIX verfügt über ein völlig neu entwickeltes Druck- und Zugstufendesign, das für eine harmonische und bessere Dämpfungseigenschaft sorgt und damit ein völlig neues Fahrgefühl aufkommen lässt. Das neue Design des Kolbens in Verbindung mit neuer progressiver Belegung der Druck- und Zugstufe ermöglicht weniger Dämpfung bei kleinen und hochfrequentierten Schlägen. Gleichzeitig bauen sie bei größeren Schlägen und G-Outs mehr Dämpfung auf. Dieses neue Design liefert genau die richtige Menge an Dämpfung, um sowohl den Komfort als auch die Kontrolle für den Fahrer zu maximieren.

HIGH VOLUME LOW DISPLACEMENT RESERVOIR

Um auch bei den anspruchsvollsten Abfahrten eine konstante Traktion und Dämpfungseigenschaft zu gewährleisten, verfügt der ELEVENSIX über ein großes Volumen des Ausgleichsbehälters sowie IFP. Die große Fläche und das einzigartige Design der IFP-Dichtung ermöglichen eine minimale Bewegung bei hochfrequenten Stößen, die die geringe Reibungscharakteristik eines Bladder-Systems nachbildet und die Traktion ohne die negativen Eigenschaften wie Gasverlagerung und Verformung der Bladder durch Hitze erhöht.

Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten